Menu

Wegen des zweiten Lockdowns und den daraus resultierenden Landesverordnungen hat sich DTV-Präsidentin Heidi Estler beim DOSB rückversichert, dass der Paartanzsport als "Individualsportart" einzuordnen ist. Vgl. hierzu die Veröffentlichung auf tanzsport.de mit dem Schreiben des DOSB-Präsidenten Alfons Hörmann.