Menu

Veranstalter:
Ministerium für Bildung & Saarländischer Landesverband für Tanzsport

Ausrichter: 
SLT

Termin:
Donnerstag, 08.04.2020
ab 9:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr

Meldeschluss:
25.03.2020
(Nachmeldungen sind von der Teilnehmerzahl abhängig)

Austragungsort:
Stadthalle
Am Markt 6
66386 St. Ingbert

Teilnehmer:
Schülerinnen und Schüler aller Grundschulen, allgemeinbildenden Schulen und Förderschulen des Saarlandes

Austragungsmodus:

Eine Vorabmeldung über das Online-Meldesystem des Ministeriums für Bildung und Kultur durch die Schule ist erforderlich. Sollte dies nicht möglich sein, kann die Vorabmeldung auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen! Bei Meldung über Mail erhält das Ministerium für Bildung und Kultur automatisch eine Kopie dieser Meldung. Die benötigten Anmeldeformulare werden dann im Anschluss durch den SLT per Mail den angemeldeten Schulen zugeschickt!

Die Meldung der Teilnehmer ist ausschließlich über die bereitgestellten Exceldateien (“Anmeldung Kleingruppe.xlsx”, “Anmeldung Gruppe.xlsx”, “Anmeldung Paare.xlsx” und “Anmeldung Solisten.xlsx”) an die in den Dateien angegebene Mailadresse durchzuführen.

Getanzt werden dürfen:

  • Lateinamerikanische Tänze (einer oder mehrere als Paar, Kleingruppe, Gruppe)
  • Standardtänze (einer oder mehrere als Paar, Kleingruppe, Gruppe)
  • Breakdance, Hip Hop
  • Gardetanz
  • Rock’n’Roll, Boogie-Woogie
  • Mix verschiedener Tanzrichtungen

Eine Tanzvorführung von einer Gruppe darf eine Dauer von zwei Minuten nicht unterschreiten, sollte aber höchstens vier Minuten dauern.

Solo-, Paar- und Gruppentanz bilden voneinander unabhängige Wettkampfbereiche. Dabei unterscheiden wir zwei Leistungssparten: zum einen Schüler/-innen, die ausschließlich ihre Fertigkeiten in einer Tanz AG der Schule erwerben, zum anderen Gruppen oder Paare, die ihre Tanzvorführung in einem Verein oder einer Tanzschule erlernen. So sollen „Anfänger“ nicht benachteiligt werden.

Paare und Gruppen, die sich aus Schülern verschiedener Schulen zusammensetzten, vertreten damit auch zwei Schulen oder mehrere bei diesem Turnier.

Jeder Turnierteilnehmer sendet seine Musik als mp3-Datei unmittelbar nach der An-meldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und bringt diese vorsichtshalber auf CD, Stick oder Handy mit, damit die individuelle Wettkampfmusik abgespielt werden kann.

Zu den Bewertungskriterien gehören:
Tanzen im Takt – rhythmisches Tanzen – Balancen – Qualität der Bewegungen – Ausdruck. Bei den Turniertänzen ist nicht die Anzahl der gezeigten Tänze maßgeblich. Nur der beste Tanz zählt.

Kosten, die durch die Teilnahme am Wettkampf entstehen, werden nicht erstattet.

Weitere Informationen sind unter der Rubrik „Schultanzmeisterschaft 2020“ zu finden. Hier können hier neben den Startlisten, dem Ablaufplan, den Ergebnissen und der Meldestatistik auch Richtlinie für die Schultanzsport-meisterschaft heruntergeladen werden.

Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Der Bundeswettbewerb „Tanzen in der Schule“ findet am 16.05.2020 von 11:30 Uhr bis 18:00 Uhr in Bad Kreuznach statt.